Leistungsspektrum der kardiologischen Praxis Dr. med. Werner Schöhl

Laufend überprüfen wir die Qualitätskriterien  und pflegen eine enge Kooperation mit den Partnern im Gesundheitswesen.

Behandlungsschwerpunkte

  • Bluthochdruck / Arterielle Hypertonie
  • Herzleistungsschwäche / Herzinsuffizienz
  • Folgeerkrankungen bei Blutzuckererkrankung/ Diabetes mellitus und Übergewicht verbundenen Erkrankungen/ metabolisches Syndrom
  • Herzkreislauferkrankungen/ koronare Herzerkrankung(KHK)
  • Herzrhythmusstörungen
  • Screening für schlafbezogene Atemstörungen ( Schlaf-Apnoe-Syndrom)
  • Kardiologische Risikobewertung
Dr. med. Werner Schöhl Untersuchung Dr. med. Werner Schöhl EKG

Folgende diagnostische Methoden kommen zum Einsatz, teilweise in Kooperation mit den entsprechenden Fachkliniken 

  • Elektrokardiographie (EKG)
    Erfasst die elektrische Aktivität des Herzens und gibt Informationen zu der Herzmuskelfunktion, wie auch auf Herzrhythmusstörungen.
  • Belastungs-EKG (Ergometrie)
  • Stress-Echokardiographie
    (Belastungstest mit ergänzender Bildgebung  durch das Ultraschallgerät 
  • Ultraschall-Untersuchungen des Herzens (Echokardiographie)
    Darstellung der Herzmuskel- und Klappenfunktion.
    Wichtige Diagnostik zur Abschätzung der Herzleistung.
  • Ultraschalluntersuchung  der Schilddrüse
  • Ultraschalluntersuchung  der Halsarterien 
  • Ultraschalluntersuchung  der Arm-Becken – u. Beinvenen
  • Ultraschalluntersuchung  der Bauchorgane
  • Langzeit-EKG
    Dient der Aufzeichnung von Herzrhythmusstörungen über 24 Stunden oder mehrere Tage.
  • Langzeit-Event-EKG
  • Langzeit-Blutdruck-Messung
    Erfasst die Blutdruckeinstellung über 24 Stunden.
  • Polygraphie /Schlaf-Apnoe-Erfassung
  • ABI- Arm-Bein-Index-Messung
  • Lungenfunktion/Resistance-Messung
    Beurteilung der Leistungsfähigkeit der Lunge.
  • Laktat-Messung zur Bestimmung der aneroben Schwelle
    Meßwerte zum Sauerstoff-Stoffwechsel des Gewebes.
  • Kardioversion
  • Ösophagus-Echokardiographie

Das Praxisteam bietet Angebote, wie unteranderem themenbezogene Seminare zur Hypertonie-Schulung und zum Selbstmanagement der Antikoagulation.

Dr. med. Werner Schöhl
Facharzt für Innere Medizin
Kardiologie
Hauptstr. 67
26122 Oldenburg

Telefon: 0441-9558955
Telefax: 0441-36113516

E-Mail: info@kardiologie-schoehl-oldenburg.de

 

In Praxisgemeinschaft  mit
Frau Dr. med. Heike Wedeking-Schöhl
Fachärztin für Frauenheilkunde u. Geburtshilfe